Benutzerdefinierte Suche

Logo kfztech.de 

mobile.de - Der Fahrzeugmarkt im Internet 

Was ist neu? Mein Blog Forum Tech-News Gästebuch  Kontakt Suche Zeuschners
Home Kfz-Technik Abkürzungs-ABC Auto kfztech TV Unterricht

www.kfztech.de

W - Z

Abkürzungs-ABC für Automobil- und Kfz-Technik W-Z

Dank Anmerk. 0-9 A-AC AD-AK AL-AR AS-AZ B C-CG CH-CZ D-DI DK-DZ E-EL EM-EZ F G H I J K L M N O P-PI PK-PZ Q R S-Si Sk-Sz T U V W X Y Z

Suche im ABC
Automotive-Technical-Abbreviations

Das größte Abkürzungs-ABC für automobile und kfz-technische Begriffe im Web 

 
 Wichtige Abkürzungen auf dieser Seite:

WFS = Wegfahrsperre  WSK = Wandlerschaltkupplung  ZMS = Zweimassenschwungrad
Kürzel Bedeutung Anmerkungen

W

W

W-Motor

Kombination von VR-Motoren im Winkel von 72° bei VW, z.B. W8 VW D1, W12 Audi A8 6,0 oder W 16 Bugatti, W 12 genauso lang wie V8,

W Übertragungsweg, Leitung, Antenne Gerätekennzeichnung in Schaltplänen nach DIN 40719

W

Geschwindigkeit auf Reifen

Entspricht 270 km/h

W

Breitfelge

Kennbuchstabe für Ackerschlepperbreitfelge mit normalen Tiefbett

w/ with mit
WA Werksangehöriger Abkürzung im Automarkt
WAAS Wide Area Augmentation System Satellitengestütztes Erweiterungssystem von GPS; Sendestationen senden Korrekturdaten via Satellit an Empfänger zur genaueren Ortsbestimmung (ca. 3m), vgl. EGNOS
WAPU Wasserpumpe gebräuchlich bei BMW
WBT Web Based Training Online Lernen am Werkstatt-PC, von DaimlerChrysler, im Gegensatz zu F2F, s.a. CBT und Akubis
WDG oder WD-Glas Wärmedämmendes Glas Abkürzung im Automarkt
WDS World Diagnostic System Ford-Diagnosegerät
Wegf.-Sp. Wegfahrsperre in Zeitungsinseraten des Automarkts

WFS

Wegfahrsperre

 

WGA Wertgutachten in Zeitungsinseraten des Automarkts
WH white weiß, Kabelfarbe

WHIPS

Whiplash Protection Study

Halswirbelsäulen-Schutz-Studie bei Volvo siehe Airbag

WHT white weiß, Kabelfarbe
WIG Wolfram-Inert-Gas-Schweißen Schutzgasschweißen; Schutzgas inertes Gas, hauptsächlich Argon oder Helium, gehört zum Wolfram-Schutzgas-Schweißen (WSG)
Wi.-rf. Winterreifen in Zeitungsinseraten des Automarkts

WIV

Wartungs-Intervall-Verlängerung

(VW und Audi) Unter bestimmten Voraussetzungen (spezielle Öle...) z.B. VW Golf TDI 50000 km oder 2 Jahre

WiWa WischWaschanlage Abkürzung im Automarkt
WK Wandlerkupplung das Schließen der WK sorgt für niedrigeren Spritverbrauch, s.a. WÜK
W-LAN Wireless LAN (Local Area Network) drahtlose Kommunikation, künftig auch zwischen Auto, s.a. C2CCC
WLR Warmlaufregler K-Jetronic
w/o without ohne
WOKS Whiplash otpmiertes Kopfstützensystem verbesserte Rückenlehne und Kopfstütze, soll Schleudertrauma (Peitschenschlag-Syndrom) verhindern, bei VW
WP Wolfram-Plasma-Schweißen zum Schweißen von Aluminium, hohe Temperaturen bis 20000 K, Gas wird ionisiert, gehört zum Wolfram-Schutzgas-Schweißen (WSG)

WP

Water Pump

Wasserpumpe

WR Wankregelung Mercedes, Die Telligent®-Wankregelung regelt elektronisch die Fahrwerksdämpfung und passt das Fahrwerk automatisch an Fahrzeugbeladung, Fahrsituation und Fahrbahnbeschaffenheit an. 
WR Winterräder in Zeitungsinseraten des Automarkts
Wi-Rfn. Winterreifen im Automarkt
WS Wartungssystem Telligent ®-Wartungssystem von Mercedes, ermittelt, abhängig von den Einsatzbedingungen des Fahrzeugs, die Servicetermine für Ölwechsel an Aggregaten und allgemeine Servicearbeiten an weiteren Servicestellen
WS-Glas o. WSG Wärmeschutz-Glas im Automarkt
WSG Wolfram-Schutzgas-Schweißen Schweißverfahren mit Dauerelektrode aus Wolfram, dazu gehören WIG und WP; im Gegensatz zu MSG
WSK Wandlerschaltkupplung halbautomatisches Getriebe
WSS Weight Sensing System Sitzbelegungserkennung bei Rückhaltesystemen, z.B. DaimlerChrysler
WTT Well-To-Tank unmittelbar erzeugte Treibhausgase bis zur Bereitstellung des Kraftstoffs an der Zapfsäule; beim Vergleich von Pkw mit Erdgas- (CNG) oder Flüssiggasantrieb (LNG) zu Otto- oder Diesel;  vgl. auch TTW und WTW
WTW Well-To-Wheel Summe aller Treibhausgase, in der Prozesskette Gewinnung, Herstellung, Bereitstellung, Verbrennung des Kraftstoffs; beim Vergleich von Pkw mit Erdgas- (CNG) oder Flüssiggasantrieb (LNG) zu Otto- oder Diesel;  vgl. auch TTW und WTT

WÜK

Wandlerüberbrückungskupplung

Um Schlupf im Drehmomentwandler zu verhindern

X  

 

X

X-Aufteilung

Diagonal-Aufteilung der Bremse, je ein Kreis vorn links und hinten rechts bzw. vorn rechts und hinten links, s.a. TT,  HH,  HT,  LL

X Klemme, Stecker, Steckverbindung Gerätekennzeichnung in Schaltplänen nach DIN 40719
X Angabe auf Felgen Tiefbettfelge, z.B. 6J x 15
X hochlegierte Stähle mehr als 5% Legierungsbestandteile, Verwendung bei der Stahlnormung
X Allradantrieb bei BMW, z.B. X5
XE Extreme Economy extrem wirtschaftliches Schaltprogramm bei Automatikgetrieben
Xenon Scheinwerfersystem mit Xenongasleuchten s.a. Bericht Xenon
Xi reizend Eigenschaft eines Gefahrstoffes laut Gefahrstoffverordnung 

Xn

mindergiftig, gesundheitsschädlich

Eigenschaft eines Gefahrstoffes laut Gefahrstoffverordnung 

XS extreme Sport extrem sportliches Schaltprogramm bei Automatikgetrieben
XWD X-Wheel-Drive Allradantrieb Saab

Y

Y elektrisch betätigte mechanische Einrichtung (z.B.: Einspritzventil) Gerätekennzeichnung in Schaltplänen nach DIN 40719
Y Reifen Speed Index bis 300 km/h Geschwindigkeitsangabe auf Reifen
YE yellow gelb, Kabelfarbe
Yel yellow gelb, Kabelfarbe
YRS Yaw Rate Sensor Gierratensensor, wird bei ESP benötigt; (Drehratensensor), Bosch

Z

Z

Geschwindigkeit auf Reifen

über 270 km/h

Z elektrische Filter (z.B.: Entstörglied) Gerätekennzeichnung in Schaltplänen nach DIN 40719
Z Violett Kabelfarbencode bei Fiat
ZAB Zentrale Anzeige- und Bedieneinheit für Information VW
ZAS Zylinderabschaltung z.B.: Audi, VW, Mercedes AMG, s.a. DOD und MDS
ZB Violett-Weiß Kabelfarbencode bei Fiat

ZBR

Zentraler Bordrechner

Bei MAN, ZBR bekommt Infos vom Instrumenten-CAN und Triebstrang-CAN, s.a. FFR

ZDA Zwischendrehzahlanschlag Bosch-Dieseltechnik
ZDE Zwischendrehzahleinsteller bei Dieselpumpen
ZDK Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe  
ZDR Zwischendrehzahlregelung Bosch-Dieseltechnik
ZDT Zyklischer Düsentausch Bosch-Dieseltechnik
ZDW Zweidämpfersystem bei Drehmomentwandlern von ZF
ZE Zentraleinspritzung auch Mono-Jetronic

ZEE

Zentrale Einspritzeinheit

Bei Mono-Jetronic, besteht aus Einspritzventil mit Druckregler und Drosselklappenteil

ZEV

Zero Emission Vehicle

Zulassungsstufe für Fahrzeuge, die keine Schadstoffe abgeben (in Kalifornien), s.a. LEV

ZF

Zahnradfabrik Friedrichshafen

Spezialist für alle möglichen Getriebe

ZFE Zentrale Fahrgestellelektronik BMW-Motorrad
ZGM Zentrales Gateway Modul das SIM und die CAN-Busse werden durch das ZGM verbunden, BMW
ZGM Zulässige Gesamtmasse in Kraftfahrzeugscheinen von Krafträdern
ZGW Zentrales Gateway DaimlerChrysler, Gateway zwischen den CAN-Bussen

ZH bzw. ZHE

Zusatzheizung

BMW bzw. Mercedes

ZK Zylinderkopf gebräuchlich bei BMW
ZKD Zylinderkopfdichtung  
ZKE Zentrale Karosserie Elektronik  
ZKE Zentralsteuergerät für Komfortsystem  
ZKF Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik  
ZL Zusatzlenkung Mercedes

ZMS

Zweimassenschwungrad

Schwingungen des Verbrennungsmotors werden gedämpft, s.a. DFC, z.B. von luk

ZNPB Zentrale Fördermengennormal-Prüfbank Bosch-Dieseltechnik
ZR Reifen Speed Index bis 240 km/h Geschwindigkeitsangabe auf Reifen
ZSB Zusammenbau  
ZSM Zündspulenmodul Opel, Einzelzündspulen zu einem Modul zusammengefasst
Zst. Zustand im Automarkt

ZU

Zwischenuntersuchung

Alle 6 Monate für Lkw

ZV

Zentralverriegelung

 (engl.: central locking system)

ZVA Zapfventilautomatik sorgt für das Schließen der Zapfpistole beim Tanken
ZV/FB Zentralverriegelung mit Fernbedienung  (engl.: central locking system, radio controlled)
ZV-I Zentralverriegelung innen BMW
ZVM Zentralverriegelungsmodul  
ZWV

Zündwinkel-Verstellung

 
Zyl. Zylinderzahl des Motors im Automarkt

ZZ oder Zzp

Zündzeitpunkt

In ° KW (Kurbelwinkelgrad), Angabe z.B. bei Steuerzeiten, s.a.

102

von Johannes Wiesinger

bearbeitet:

19.02.2015

Diese Seite von kfztech.de weiter empfehlen
Folgen Sie kfztech auf Twitter Twitter Logo
Besuchen Sie kfztech auf Facebook Facebook Logo



Impressum, Copyright Sitemap Suche, allgemein Übersicht Technik Seiten   Link Us
         

redaktionell bearbeitet: Johannes Wiesinger

geändert: 19.02.2015