Benutzerdefinierte Suche

Logo kfztech.de

mobile.de - Der Fahrzeugmarkt im Internet  

Was ist neu? Mein Blog Forum Tech-News Gästebuch  Kontakt Suche Zeuschners
Home Kfz-Technik Abkürzungs-ABC Auto Autoteile Shop kfztech TV Unterricht

www.kfztech.de

P

Abkürzungs-ABC für Automobil- und Kfz-Technik P

Dank Anmerk. 0-9 A-AC AD-AK AL-AR AS-AZ B C-CG CH-CZ D-DI DK-DZ E-EL EM-EZ F G H I J K L M N O P-PI PK-PZ Q R S-Si Sk-Sz T U V W X Y Z

Suche im ABC
Automotive-Technical-Abbreviations

Das größte Abkürzungs-ABC für automobile und kfz-technische Begriffe im Web

Wichtige Abkürzungen auf dieser Seite:

PAK = Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe  PCW = Predictive Collision Warning
PDK = Porsche Doppelkupplungsgetriebe  PEMFC = Proton Exchange Membrane Fuel Cell
Kürzel Bedeutung Anmerkungen

P

Geschwindigkeit auf Reifen

Entspricht 150 km/h

P Messgerät (z.B.: Drehzahlmesser) Gerätekennzeichnung in Schaltplänen nach DIN 40719

P

Felgenhornform

Bezeichnung auf Felgen, s.a. J oder H

P Powertrain Antrieb (z.B. bei Fehlercodes)
p Druck in N/cm2 oder bar oder Pascal
P Druckgeber z.B. DSC im BMW
P1 Drucksensor Sauganlage  
P2 Drucksensor Umgebungsdruck im MSG
P-Code   genauer Code des GPS-Signals; eine Sequenz binärer pseudozufälliger Bits; s.a. L1- bzw. L2-Signal

PA

Park Assist

Elektronische Einparkhilfe siehe auch PTS

PA Polyamid Kunststoff, Herstellung durch Polykondensation, hohe Steifigkeit, gut recycelbar, Handelsbezeichnungen: Vestamid, Ultramid, z.B.: Benzinleitungen, Zahnriemen, Lüfter
PAFC Phosporic Acid Fuel Cell -  Phosphorsäure Brennstoffzelle

PAG

Poly Alkylen Glykol

Kältemittelöl bei Klimaanlagen

PAG Premier Automotive Group Luxusmarken des Ford-Konzerns: Aston  Martin, Jaguar, Land Rover, Lincoln, Volvo

PAH

Polycyclic aromatic hydrocarbon

Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, im Dieselruß, sollen Lungenkrebs verursachen, (noch umstritten)

PAK bzw. PAKW Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe vgl. PAH, s.a. PM
PAM Parking Assist Module Parkassistent Modul, bei Opel
Parktronic Einparkhilfe System, das mit optischen und akustischen Signalen dem Fahrer das Einparken erleichtert, Mercedes, auch PTS
part-FTP Feststoff-Testergebnis Partikel im Dieselabgas
PAS Parking Assist System Parkassistent System, bei Opel

PAS

 Power active steering

Servolenkung

PAS Peripheral Acceleration Sensor außenliegender Beschleunigungssensor, Bosch

PASE

Passive Start and Entry

Schlüsselloser Zugang und Start, von Siemens, bei Mercedes: Keyless Go KG

PASM Porsche Active Suspension Mangement Luftfederung mit variabler Dämpfung
PASS Position Aware Safety Systems Informationsaustausch zw. verschiedenen Fahrzeugen über ihren Standort soll zukünftig helfen, Unfälle zu vermeiden (Daimler Chrysler)
PASS Paket Angebot Service System VW, zur Vereinfachung von Standardreparaturen und Wartungsarbeiten, bestehend aus Arbeitspositionen und Teilen
PATS Passives Diebstahlsicherungssystem von Ford

PAX

Notlaufreifensystem

Von Michelin, im Renault Scenic, Reifen mit Stützring aus Kunststoff, ermöglicht 200 km Weiterfahrt nach Panne

Pb Blei (lat. Plumbum) aus dem Abgas verschwunden, verhinderte früher als Kraftstoffzusatz das Verbrennungsklopfen durch Selbstzündung und wirkte als Dämpfer an den Ventilsitzen
PBA Pneumatisch elektronischer Bremsassistent  im Bremskraftverstärker, Unterstützung bei Notbremssituationen, bei VW integriert in GRA und in ADR
PBA Predictive Brake Assist früheres System von BOSCH, war erste Stufe des PSS,  Bremsanlage wird vorgefüllt, Auslöseschwelle für BAS angepasst; weitere Teilsysteme: PCW, PEB
PBSL Park Brake Shift Lock Wählhebelsperre Automatikgetriebe, bei Opel, s.a. BTSI
PBT Polybutyl-Coenterephthalat Kunststoff, Thermoplast 
PC Polycarbonat Thermoplast, Stoßfänger, auch klar als Makrolen, z.B.: Streuscheiben bei BMW, Audi und Opel
PC Personal Computer  
PCB Printed Circuit Board

Platine oder Leiterplatte, engl. z.B. bei Opel
PCC Personal Car Communicator   spezielle Fernbedienung bei Volvo, Schließfunktion, Aktivierung des Alarmsystems mit Herzschlagsensor

PCCB

Porsche Ceramik Composite Brake

Kohlefaserverstärkte Keramik-Bremsscheibe von Porsche, eingesetzt im Porsche 911Turbo, s.a. CMC

PCCC Porsche Ceramik Composite Clutch Zweischeibentrockenkupplung aus kohlefaserverstärkter Keramik im Porsche Carrera GT
PCM Porsche Communication Management für Audio, Navigation, TV
PCM Powertrain Control Modul Antriebsstrang -Steuergerät; z.B. im Honda Jazz CVT-Getriebe, koordiniert Motor- und Getriebesteuerung
PCMCIA Personal Computer Memory Card Interface Adapter Schnittstelle  an Computern für Speicherkarten
PCS Pre-Collision-System von Lexus; erweitertes ACC, vergleichbar mit PSS und CMBS
PCS Power Control System ?

PCU

Pump Control Unit

Pumpensteuergerät für Diesel

PCU Power Control Unit Honda Civic Hybrid, Steuerung des Hybridantriebs
PCV pressure control valve Druckregelventil, z.B. bei CR-Systemen
PCW Predictive Collision Warning früheres System von BOSCH, war zweite Stufe des PSS, akustische/ optische Warnung plus spürbarer kurzer Bremsdruck, weitere Teilsysteme PBA und PEB 
PD Pumpe Düse Dieseldirekteinspritzsystem von VW, kombiniert Einspritzdüse und Einspritzpumpe zu einem Bauteil pro Zylinder, s.a. PDE
PDA Personal Digital Assistant Mini-Computer zur Steuerung vieler Funktionen, z.b. auch bei der Navigation

PDC

Park Distance Control

Einparkhilfe,  Piezos erzeugen Ultraschall, von BMW

PDC Pneumatic Damping Control von Sachs, für Fzg. mit Luftfederung,  Dämpfkräfte werden abhängig v. d. Ladung (automatisch, kontinuierlich) ohne Elektronik pneumatisch gesteuert vgl. CDC; z.B. AUDI A6 allroad quattro

PDE

Pumpe-Düse-Einheit

Diesel-Einspritzsystem bei VW (ältere Bezeichnung), Einspritzpumpe sitzt direkt auf der jeweiligen Düse, s.a. UIS, vgl. mit  PLD oder CRS; s.a. Bericht PDE

PDK Porsche Doppelkupplungsgetriebe vgl. DSG; s.a. Bericht über DSG
PDM-Blätter Product Detail Montageanweisung  
PDM Passenger Door Module Beifahrertürmodul, bei Opel
PDM Produkt Detail Montageanweisung  
PDU Protokoll Data Unit Diagnose Datenprotokoll 
PE Polyethylen Thermoplast, vielseitiger Kunststoff, nicht lackierbar, als Weich- und Hart-PE, z.B.: Gehäuse, Schutzkappen, Verkleidungen, Folien, Recycling unkritisch
PEB Predictive Emergency Braking Vorausschauende Notbremse, war 3. Stufe des PSS, von BOSCH, weitere Teilsysteme. PBA und PCW
PEFC Polymer Electrolyte Fuel Cell Brennstoffzelle, geeignet als Fahrzeugantrieb; s.a.  PEM bzw. PEMFC oder SOFC
perleff. Perleffektlack im Automarkt
PES Polyestersulfonat Duroplast, Kunststoff
PEHKS Pedestrian Protection Hood Kinematik System mechanisch arbeitendes System, das die Motorhaube bei einem Aufschlagimpuls (Fußgänger) anhebt, von Ford, s.a. Pobsy

PEM

Proton Exchange Membrane

Protonen Austausch Membran, Herz der Brennstoffzelle, wandelt Sauerstoff und Wasserstoff in Wasser und Strom um, s.a. FC, und SOFC

PEMFC Proton Exchange Membrane Fuel Cell siehe PEM, s.a. SPFC
PE-Pumpe Reiheneinspritzpumpe Bosch

PES-

Poly-Ellipsoid-Reflektor

Moderner Projektions-Scheinwerfer  mit Mehrachsreflektor, Sammellinse und Blende, von Bosch, s.a. DE

PES Polyethersulfon Thermoplastischer transparenter Kunststoff  für thermisch hochbelastete Teile im Automobil- und Flugzeugbau und für elektrische  Komponenten
PET thermoplastischer Polyesterpolymer bekannt als Getränkeflasche, beim Chrysler CCV als Karosserie
PF Pollenfilter im Automarkt
PF Phenolformaldehyd Phenolharz, Duroplast, durchscheinend, Gießharz, Lackbasis,
PF-Pumpe Einzeleinspritzpumpe Bosch
PFA Partikelfilteranlage Mercedes

PFI

Port Fuel Injection

Einlasskanal Einspritzung, Ford

PG Phasengeber z.B. in der Dieselpumpe
PG Privacy Glass getönte Seiten- oder Heckscheiben
PGN Parameter Group Number Mercedes
P-Grad Proportionalitätsgrad Bosch Dieseltechnik
PH Pressure High CVT-Getriebe Honda Jazz
PHS Parking Heater System Standheizung
PHS Press Hardening Steel hochfester Karosseriestahl
PHZ Phosphorlegierter Tiefziehstahl für anspruchsvolle Teile wie Türen, Hauben, Dächer
PI Prodkuktinformation  
PI Program Identifying (ID) bei RDS Autoradios
Pi Kreiszahl P 3,141....
PI Pilot Injection Voreinspritzung, vgl. mit POI
PID Parameter-Identifikation im Steuergerät
PIN Persönliche Identifikationsnummer berechtigt die Nutzung von Diensten,
Pin Steckkontakt an Bauteilen und Steuergeräten

PIP

 

Zündimpulssignal

PISI Pneumatic Idle Speed Increase siehe PLA

PIV

Positive Infinetely Variable

Unendlich veränderbares Getriebe, s.a. CVT oder CTX

95

von Johannes Wiesinger

bearbeitet:

19.02.2015
Diese Seite von kfztech.de weiter empfehlen
Folgen Sie kfztech auf Twitter Twitter Logo
Besuchen Sie kfztech auf Facebook Facebook Logo




Impressum, Copyright Sitemap Suche, allgemein Übersicht Technik Seiten   Link Us
         

redaktionell bearbeitet: Johannes Wiesinger

geändert: 19.02.2015