Benutzerdefinierte Suche
kfztech.de Logo    
Kfz-Technik Abkürzungs-ABC Auto Shop kfztech TV Unterricht
  Motor  

Zylinderkopf reparieren / überholen

Anhand einiger Bilder soll die Instandsetzung eines Zylinderkopfs dargestellt werden. Schäden an Zylinderköpfen entstehen beispielsweise durch Abnutzung der Ventilsitzringe  oder durch Reißen des Zahnriemens.

Zylinderkopf

Ein moderner Zylinderkopf mit gebauter Nockenwelle, Rollenschlepphebeln und hydraulischen Ventilspielausgleichselementen (Hydrostößel)

Ausgehend von einem Motorschaden, ein abgerissenes Ventil, werden einige Arbeiten am Zylinderkopf gezeigt.

Zylinderkopf Schaden

Ein abgerissenes Ventil hat diesen Zylinderkopf beschädigt

Beschädigte Ventile

ein verbogenes Ventil und ein abgerissener Ventilteller

Zylinderkopf Überholung

Notwendige Arbeiten: Zylinderkopfdichtfläche planschleifen, Ventilsitze fräsen, Ventilführungen erneuern und Ventile einpassen, Zylinderkopf auf Dichtheit prüfen,

Erneuerung der Ventilsitzringe und der Ventilführungen

Die Winkel für die neuen Ventilsitzringe müssen bearbeitet werden. Im Bild ist zu erkennen, dass bereits einige Sitze gefräst sind. Der Zylinderkopf wurde vorher auf eine spezielle Bearbeitungsmaschine für Ventilsitze und Ventilführungen mit pneumatischer Steuerung für eine automatische Spindelzentrierung aufgespannt (Fa. Serdi).

Zylinderkopfreparatur

Der Pilot wird ausgerichtet, um anschließend den Sitzwinkel und die Korrekturwinkel der Ventilsitzringe zu fräsen. Der Pilot führt dabei die Maschine.

Ventilführung

 

Vor und nach der Überholung des Zylinderkopfs

Zylinderkopfreparatur

Die linke Hälfte zeigt den Zylinderkopf vor der Reparatur, die rechte Hälfte danach. Neue Ventilsitzringe, neue Ventile und Ventilführungen, eine Beschädigung wurde ausgeschliffen und aufgefüllt.

Beschädigungen schweißen

Zylinderkopfreparatur

Hier noch mal im Detail: Eine Beschädigung wird ausgeschliffen und dann aufgeschweißt

Zylinderkopfreparatur

Hier noch mal im Detail, die erneuerten Teile Ventil, Ventilsitzring (noch unbearbeitet) und Ventilführung

Zylinderkopf planen

Eine Zylinderkopffräsmaschine plant die Oberfläche.

Am Ende muss die Dichtheit der Ventile geprüft werden. Selbstverständlich werden auch die Ventilschaftabdichtungen und die Hydrostößel erneuert.

Video zum Erneuern der Zylinderkopfdichtung

Quelle Bilder: alle kfztech.de

Mit freundlicher Unterstützung der Fa. Ganslmeier Motoreninstandsetzung

Weitere sehenwerte Videos zur Motorinstandsetzung

Motorüberholung - Animation

Montage von Kolbenringen

 




Diese Seite von kfztech.de weiter empfehlen

Autor: Johannes Wiesinger

bearbeitet: 27.01.2016

Folgen Sie kfztech auf Twitter Twitter Logo
Besuchen Sie kfztech auf Facebook
Facebook Logo
Lesen Sie auch den Blog von kfztech.de Blogger Logo




Impressum, Copyright Technik