Benutzerdefinierte Suche
kfztech.de Logo   mobile.de - Der Fahrzeugmarkt im Internet   
Kfz-Technik Abkürzungs-ABC Auto kfztech TV Unterricht
www.kfztech.de

Sensoren

Technik

Ölsensor

Von Bosch gibt es einen multifunktionalen Ölsensor (SGM 110). 

Dieser gibt Aufschluss über:

  • den Füllstand und

  • über den Zustand des verwendeten Motoröls

Anhand dieser Informationen lassen sich die Wechselintervalle (WIV)ausdehnen. Ein notwendiger Ölwechsel erfolgt nur dann, wenn es die Qualität des Öls tatsächlich erfordert.  

 

 Ölsensor

Ölsensor SGM 110

Vorteile des Ölsensors:

  • Das spart Geld.

  • Es schont die Umwelt.

  • Rückschlüsse auf den Zustand des Motors sind möglich. 

So könnte auch ein sich anbahnender Motorschaden vermieden werden.

 

In Abhängigkeit von Faktoren wie 
  • der individuellen Fahrweise, 
  • der Häufigkeit von Kaltstarts, 
  • der Kraftstoffqualität oder 
  • der Umgebungstemperatur 

verschleißt Motoröl mehr oder weniger stark. 

In vielen Serienfahrzeugen schätzt bereits heute ein Bordcomputer anhand dieser indirekten Faktoren den Zustand des Öls ab. Im Gegensatz dazu liefert der neuartige Ölzustandssensor von Bosch durch Erfassung der physikalischen Größen 

  • Temperatur, 
  • Viskosität, 
  • Leitwert und 
  • Permittivität 

Informationen über den tatsächlichen Zustand des Motoröls. 

Kundennutzen

  • Maximale Ölwechselintervalle

  • Umweltfreundliches System durch verlängerten Öleinsatz und reduzierte Filter-/ Ölabfälle

  • Schutz des Motors - mögliche Schäden können frühzeitig erkannt werden

  • Harmonisierte Wechselintervalle

  • Zuverlässiger Ölfüllstandssensor; Ölmessstab kann entfallen

Messprinzip Ölsensor

Messprinzip Viskosität

Der SGM110 misst permanent neben den Größen Temperatur und Füllstand als Ölzustandsgrößen die Viskosität und die Permittivität. In Verbindung mit einem Motoröl-Managementsystem lässt sich so der optimale Zeitpunkt eines Ölwechsels wesentlich präziser bestimmen als bisher.
Integration Ölsensor

Integration des Sensors in die Ölwanne

Der SGM110 Ölsensor wird in die Ölwanne integriert.

Das Gehäuse kann bei Bedarf kundenspezifisch

ausgelegt werden.

 

 

Ausgegebene Sensormessgrößen

  • Ölfüllstand (kapazitiv)

  • Viskosität

  • Permittivität

  • Temperatur

Quelle: Bosch


Johannes Wiesinger
bearbeitet: 19.02.2015
Twitter Logo Facebook Logo
 
Impressum, Copyright Technik Seiten Suche, allgemein Link Us Sitemap